Kontakt aufnehmen | Sich anmelden | Bewertungen | Preise & Anfangsdatum | Videos | FAQ | Info | Blog


Eine der schönsten Wanderungen in Panama

" El Sendero de los Quetzales" Geführte Wanderung

MELDEN SIE SICH AN FÜR DIE QUETZALSWANDERUNG »

Sie sind hier:
Startseite Ökotours Boquete
Quetzalspfad

Lust einen Quetzal zu beobachten?

Besuchen Sie die Bergländer von Chiriqui!
Please call me
KONTAKTFORMULAR

Rückruf anfordern

Rufen Sie Uns Heute an!

+507 - 730 - 8344
069 - 2547 - 2686
044 - 585 - 30 - 35
315 - 254 - 2331
020 - 8144 - 2785
09 - 70 - 44 - 52 - 21
08 - 519 - 70 - 304
020 - 894 - 39 - 38
02 - 8007 - 5434
Skype-Nutzer: habla.ya

Die meisten Wanderwege in Panama werden nicht gepflegt, und es gibt keine Signalisation. Bitte versuchen Sie nicht alleine, ohne Reiseführer wandern zu gehen. Sie riskieren sich zu verlaufen, und ihr Leben in Gefahr zu bringen. Starke Strömungen, Abgründe, kalte Nächte und andere Gefahren sollten Sie ernst nehmen.

Allgemeine Informationen und Fakten über "El Sendero de los Quetzales"

Quetzal in der Volcan Barú National Park

Als einer der schönsten Wanderwege in Zentralamerika, ist die Quetzal Wanderung ohne Zweifel die beliebteste Wanderung im westlichen Hochland Panamas. Gelegen im Volcan Baru National Park, verbindet "El Sendero de los Quetzales" die Stadt Guadalupe, in der Nähe von Cerro Punta auf der Westseite des Vulkans, mit der Stadt Boquete, die auf der östlichen Seite liegt. Der Weg führt an der Nordwand des Baru Vulkans vorbei, und kann in jede beliebige Richtung erwandert werden, beginnend in Boquete und endend in Cerro Punta, oder umgekehrt.

Die gesamte Länge der Wanderung (insgesamt 9,6 km) kann zwischen 4 bis 7 Stunden dauern. Schwankungen im Timing der Wanderung hängen von der Geschwindigkeit ab mit der Sie wandern, und auch von der Richtung die Sie gewählt haben (bergauf oder bergab), von der Zeit der Betrachtung der Landschaft und die investierte Zeit im "Jagen", einer der großartigsten Vögel, die diesem Pfad seinen Namen gegeben hat: Der Quetzal.

Wandern der Quetzal's Trail, eine wunderschöne Wanderung in den Chiriquí's Nebelwald

Boquete liegt 975 Meter über dem Meeresspiegel, aber die Ranger-Station, wo die Wanderung beginnt, liegt etwa 1.800 Meter über dem Meeresspiegel, und Cerro Punta 1.981 Meter. Aber der höchste Punkt in der Quetzalswanderung ist auf 2.500 Metern markiert. Das gibt eine Verlagerung in Höhe von rund 500 Metern für die gesamte Wanderung. In diesem Nationalpark reichen die Temperaturen von 10 bis 16C (50 bis 60F).

An jedem Ende des Quetzalpfades hat die ANAM (Nationale Behörde für Umwelt) eine Ranger Station aufgestellt, die den Beginn und das Ende der Wanderung markiert. Auf dem letzten Teil der gepflasterten Straße, etwa 8 km von der Innenstadt Boquete, bewacht die Alto Chiquero Ranger Station den Eingang auf der Ostseite des Nationalparks. El Respingo Ranger Station ist sicherlich näher an der Stadt Guadalupe, nur 4 km, aber die Straße ist auf dieser Seite nicht gepflastert, so dass die Fahrt von Guadalupe zu dieser Forststation länger dauert, und Sie einen 4 x 4 brauchen um dort hin zu gelangen.

MELDEN SIE SICH AN FÜR DIE GEFÜHRTE QUEZALSWANDERUNG... »

Unsere geführte Tour beinhaltet einen dreisprachigen Vogelführer und den Transport von einer vorgewählten Ranger Station. Wir holden Sie ab in der anderen Ranger Station, sobald die Wanderung vorbei ist. Beide Richtungen dieser Wanderung haben ihre eigenen Vorteile und Nachteile, wie es weiter unten erklärt wird.

Zum Seitenanfang



Der Quetzalspfad von Boquete nach Cerro Punta

Wandern der Quetzal's Trail von Boquete zu Cerro Punta hat seine Vorteile

In diese Richtung zu wandern verlangt mehr körperliche Ausdauer und Durchhaltevermögen als bergab, aber sie hat einen großen entscheidenden Vorteil: Sie können mehr Wildtiere in den tieferen Lagen des Nationalparks beobachten, vor allem während der ersten Stunden des Tages. Wenn Sie sich dafür entscheiden die Wanderung bergauf zu machen, dann ist unser Ziel, die Alto Chiquero Ranger Station in Boquete bei Sonnenaufgang zu erreichen. Wir können früher starten, wenn Sie es wünschen.

Innerhalb der ersten Stunde finden Sie ein paar Quetzals die noch schlafen, entlang des Weges. Die Menge von Vögeln sinkt rasch nach der ersten Stunde, vor allem wegen des Fortschreitens des Tages, sondern auch wegen der Zunahme der Höhenlage.

Ein weiterer Pluspunkt dieser Option ist, dass, obwohl die Wanderung bergauf anstrengender ist, es sanfter für die Knie ist, als ein steiler Abstieg. Und noch ein Vorteil ist, dass es in Boquete häufiger am Nachmittag regnet, und in Cerro Punta häufiger morgens, also haben Sie eine bessere Chance trocken zu bleiben, wenn Sie in diese Richtung wandern. Um die Wahrheit zu sagen, gibt es im Regenwald während der Regenzeit keine Garantie für Trockenheit.

Sie haben eine bessere Chance zu mehr Wildnis mit dieser Option vor Ort

Von der Boquete Seite, beginnt El "Sendero de los Quetzales" nach der Alto Chiquero Ranger Station mit einer drei Viertelstunden Wanderung (meist bergab mit ein paar Ausnahmen) auf einem Feldweg. An einem gewissen Punkt, anstatt weiterhin auf dem Feldweg zu wandern, biegen wir nach links ab und nehmen den Weg, der uns sofort in den Regenwald eintaucht. Nach etwa 1,5 Stunden von meist ebenem Gelände, beginnt der steile Aufstieg.

Eine Serie von Treppen in den steilsten Terrains präsentieren die größten Hindernisse. Laufende Exposition gegenüber Feuchtigkeit hat das Holz verfault, und die Stufen sind häufig fehlend oder mit Moos bedeckt.

Auf halbem Wege erreichen wir einen Picknickplatz mit mehreren Holztischen. Weiter oben, etwa auf halbem Weg entlang der Strecke, gelangen wir zum "Mirador La Roca", der etwa gleich weit entfernt von beiden Ranger-Stationen ist, und den höchsten Punkt der Wanderung markiert (3.100 m). Je nach Tempo unserer Wanderungen, kann dieser Teil der Strecke in 45 Minuten bis 1,5 Stunden abgedeckt werden. Diese Ruhezone bietet eine Aussichtsplattform mit fast 270-Panoramen, ein Obdach, Picknickplätze und einen Campingplatz. Dies ist, wo wir ein schönes Mittagessen genießen werden. Eine ungenannte Eröffnung, einige Minuten vor dieser Stelle, bietet noch mehr Panoramablick. In der Hin-und-Zurück-Option kehren wir dann nach Boquete zurück.

Der Rest der Strecke geht weiter nach oben in den Nebelwald, aber ist weniger steil ab hier. Es ist sicherlich schwierig genug, und nach 2-3 Stunden erreichen wir endlich die Alto Respingo Ranger Station, wo wir abgeholt werden, und in die Stadt Guadalupe gebracht werden, wo wir mit einem privaten Verkehrsmittel zurück nach Boquete fahren. Für die Option mit Uebernachtung wird das unser Campingplatz werden. Einfach schön. Fast jeder stimmt zu, dass diese Seite der Strecke die schönste ist, und am nächsten Tag können noch mehr Tiere in den frühen Morgenstunden beobachtet werden.

Habla Ya Studentenpreis
Normaler Preis
Hin und zurück $50 pro Person $55 pro Person
Von Boquete nach Cerro Punta $75 - $125 pro Person $125 pro Person
Von Cerro Punta nach Boquete $75 - $125 pro Person $125 pro Person
Mit Übernachtung (von Boquete nach Cerro Punta) $150 pro Person $175 pro Person

REGISTRIEREN SIE SICH FÜR EINE QUETZALSWANDERUNG... »

Obwohl ein früher Start nicht garantiert, einen schwer fassbaren Quetzal zu finden, sind Ihre Chancen viel größer vor dem Morgengrauen. In einer Führung, haben Wanderer schon bis zu 15 Quetzale an einem einzigen Tag gesehen.

Zum Seitenanfang



Wanderung von Cerro Punta nach Boquete

Sie können auch die Wanderung Quetzal's Trail von Cerro Punta nach Boquete

Der große Vorteil, die Wanderung von West nach Ost zu machen, ist dass es meist bergab geht, und für manche Wanderer bedeutet das, dass die Wanderung machbar ist. Wenn Sie nicht bergauf wandern können, oder Ihnen die Idee früh aufzustehen nicht gefällt, ist diese Richtung genau richtig für Sie.

Ein privater Transport von Boquete nach Cerro Punta wird zur Verfügung gestellt. Von einem anderen Gesichtspunkt aus ist es auch eine tröstliche Vorstellung zu wissen, dass Sie erst 20 Minuten nach der Wanderung, zurück in Ihrem Hotel in einem heißen Wasserbad sein werden, oder in einem der vielen Restaurants Boquete mit einem heißen Teller mit Essen vor sich, wie eine 3-stündige Fahrt nach der Wanderung zu machen, erst von Cerro Punta nach David, und dann von David bis Boquete.


 
Habla Ya Studentenpreis
Normaler Preis
Von Cerro Punta nach Boquete $75 - $125 pro Person $125 pro Person

MELDEN SIE SICH AN FÜR DIE QUETZALWANDERUNG... »

Die Wanderung bergab dauert im Durchschnitt eine Stunde weniger als die Wanderung bergauf. Die Route ist im Grunde dieselbe, nur umgekehrt, was bedeutet, dass, obwohl es meistens bergab geht, ganz am Ende, während der letzten Kilometer, Sie von La Loma de los Lamentos (Hügel des Elends) herausgefordert werden.

Zum Seitenanfang



Quetzalwanderung: Geführte Tour, Reiseroute und Kosten

Was müssen Sie mitnehmen?

Hinweis: Alle unsere Wanderungen beginnen in Boquete und erfordern ein Minimum von 2 Personen um organisiert zu werden. Stundenpläne sind freibleibend. Auf Wunsch können wir entweder früher oder später beginnen. Die Zeiten sind approximativ und abhängig vom Wetter, Teilnehmerzahl, Konditionen der Wanderer und anderen Faktoren.

Wanderung hin und zurück

REGISTRIEREN SIE SICH FÜR DIE HIN-UND-ZURÜCK WANDERUNG... »

 
Habla Ya Studentenpreis
Normaler Preis
Hin und zurück $50 pro Person $55 pro Person

Geführte Wanderung von Boquete nach Cerro Punta

REGISTRIEREN SIE SICH FÜR DIE WANDERUNG VON BOQUETE NACH CERRO PUNTA... »

 
Habla Ya Studentenpreis
Normaler Preis
Von Boquete nach Cerro Punta $75 - $125 pro Person $125 pro Person

Wanderung von Cerro Punta nach Boquete

REGISTRIEREN SIE SICH FÜR DIE WANDERUNG VON CERRO PUNTA NACH BOQUETE... »

 
Habla Ya Studentenpreis
Normaler Preis
Von Cerro Punta nach Boquete $75 - $125 pro Person $125 pro Person

Geführte Wanderung mit Übernachtung von Boquete nach Cerro Punta

REGISTRIEREN SIE SICH FÜR DIE WANDERUNG MIT ÜBERNACHTUNG... »

 
Habla Ya Studentenpreis
Normaler Preis
Übernachtung (von Boquete nach Cerro Punta) $150 pro Person $175 pro Person

Im Preis inbegriffen: Transport hin und zurück zu jeder Ranger Station, Mittagessen, Eintritt in den Volcan Baru National Park, Dreisprachiger Vogelbeobachter und Tourleiter, Sicherheits-Kit.

Zum Seitenanfang



Der Quetzalspfad: ein Öko-Pfad im Nationalpark

Wandern El Sendero de Los Quetzales ist eine wunderbare Erfahrung

In diesem Pfad durch das Chiriqui Hochland machen Sie Ihren Weg über die Berge, durch die Primär-, Sekundär-und Nebelwälder, erfreuen Ihre Sinne mit farbenfrohen in den Bäumen versteckten Orchideen, und das Ziel ist einen schwer fassbaren Quetzal in der dichten Vegetation zu finden. Sie können auch auf Ngobe Bugle Damen stoßen, die mit ihren wunderbaren Kleidern wie bunte Vögel im Gegensatz zum dunklen Wald erscheinen.

Es ist eine wunderschöne Wanderung in der Sonne, aber während der Regenzeit gibt der kühle Dunst und Nebel dem Nebelwald ein mystisches Gefühl. Der Regenwald ändert sich immer, mit schönen Ausblicken auf die Berge, Täler, Wasserfälle und kristallklare Flüsse. Während dieser Wanderung werden Sie viele Bäche überqueren müssen, manchmal auf Baumstämmen, manchmal von Stein zu Stein, aber Sie sollten immer darauf achten, dass Sie nicht auf rutschigen Algen stoßen, die erforderliche Manöver erschweren können. Sie sollten jetzt begonnen haben, zu verstehen, warum diese Wanderung sicherlich eine der schönsten Wanderungen Panamas ist.

Habla Ya Studentenpreis
Normaler Preis
Hin und zurück $50 pro Person $55 pro Person
Von Boquete nach Cerro Punta $75 - $125 pro Person $125 pro Person
Von Cerro Punta nach Boquete $75 - $125 pro Person $125 pro Person
Mit Übernachtung (von Boquete nach Cerro Punta) $150 pro Person $175 pro Person

REGISTRIEREN SIE SICH FÜR DIE QUETZALWANDERUNG... »

Wie der Name schon sagt, ist der Quetzal der Höhepunkt dieser Tour. Ihre Chancen einen Quetzal aufzuspüren werden sicher höher sein, wenn ein Vogelführer Sie begleitet. Er wird in der Lage sein, die Geräusche des Vogels nachzuahmen, sie zu rufen, ohne sie abzuschrecken, und aus seiner Erfahrung wird er in der Lage sein, Sie zu den entsprechenden Stellen zu führen, wo Quetzals gesehen werden. Unsere geführte Tour beinhaltet einen professionellen Vogelbeobachtungsführer.

Zum Seitenanfang



Vögel, Pflanzen und Tierwelt auf dem Quetzalspfad

Der Quetzal's Trail ist voll von allen verschiedenen Grüntönen

Dieser Pfad ist ein botanisches Paradies für Wanderer, mit Schichten von dichtem Wachstum unter dem schattigen grünen Baldachin des Waldes. Eine große Vielfalt von Grüntönen kann beobachtet werden, und wo es dem Sonnenlicht gelingt einzudringen, explodieren die brillanten Farben der Natur in einem Fest der Schönheit.

Die Gegend ist wie eine Insel innerhalb der Biosphäre, aufgrund seiner Isolation und der Höhe des Baru Vulkans. Endemische Orchideenarten und eine einzigartige Flora wie die riesigen Magnolien und Eichen, die zwischen 600 und 900 Jahre alt sind, sind hier zu Hause. Entlang des Weges finden Sie wilde Bambus-Garten, riesige, knorrige Bäume mit Reben, mit prähistorisch aussehenden Bromelien. Nehmen Sie sich Zeit, um diese Wanderung wirklich zu schätzen.

Habla Ya Studentenpreis
Normaler Preis
Hin und zurück $50 pro Person $55 pro Person
Von Boquete nach Cerro Punta $75 - $125 pro Person $125 pro Person
Von Cerro Punta nach Boquete $75 - $125 pro Person $125 pro Person
Mit Übernachtung (von Boquete nach Cerro Punta) $150 pro Person $175 pro Person

REGISTRIEREN SIE SICH FÜR DIE QUETZALWANDERUNG... »

Der Regenwald ist die Heimat von über 250 Vogelarten, und dazu gehört der Specht, der seidige Fliegenfänger, der drei Zapfen-tragender Bellvogel, und mehrere Sorten Kolibri. Der Quetzal ist natürlich der Star der Liste und wird häufiger gesichtet, während der Trockensaison von Dezember bis Mai.

Zum Seitenanfang



Der Traum jedes Vogelbeobachters: Einen schwer fassbaren Quetzal in Panama zu beobachten

Mit einem experimentiert Vogelführer Sie haben eine bessere Chance Aufspüren einer Quetzal

Der schillernd grüne Quetzal gilt weithin als der schönste Vogel in Amerika. Viele sind erstaunt von seiner Schönheit, insbesondere der männliche Quetzal, dank seines Prachtkleides und seiner Schwanzfedern, die bis 0,6 Meter lang sein können. Von Dezember bis Mai, ist der beste Ort, um einen Quetzal zu sehen, der Nebelwald im Volcan Baru National Park. Wie wir es zuvor schon erwähnt haben, bietet die Wanderung beim Sonnenaufgang reichlich mehr Chancen einen Quetzal zu sehen, und noch mehr Möglichkeiten wenn Sie von einem unserer Vogelbeobachtungsführer begleitet werden. Ein trainierter Vogelbeobachter kann die Geräusche nachahmen um sie anzulocken, und kennt die genauen Orte wo der Quetzal zu finden ist. Wir organisieren auch eine Vogelbeobachtungstour, die sich auf den Quetzal konzentriert, für diejenigen, die nicht unbedingt Interesse an der Wanderung selber haben.

In unseren Führungen haben wir bis zu 14 Quetzal an einem einzigen Tag gesichtet

Der Quetzal stammt ursprünglich von der Kultur der Mixteken, Tolteken, Maya und Azteken. Quetzalcoatl, eine zentrale Figur in Zentralamerika in der indigenen Mythologie, wird als eine Mischung aus einem Quetzal und einer Schlange dargestellt, und ist auf die Welt gekommen als eine Feder auf seiner jungfräulichen Mutter landete. Die Schlange steht für die Erde und Vegetation, aber es war in Teotihuacan (Mexico City, etwa 150 v. Chr.), wo die Schlange die kostbaren Federn des Quetzals bekommen hat, wie es in den Wandmalereien der Stadt gezeigt ist. Die aufwendigste Darstellung ist im alten Quetzalcoatl-Tempel, 200 v. Chr. dargestellt, wo eine Klapperschlange mit den langen grünen Federn des Quetzals gezeigt ist. In jüngerer Zeit glaubten die indigenen Völker in Mittelamerika, dass der Quetzal in Gefangenschaft nicht überleben kann, und haben ihn deshalb als ein Symbol der Freiheit interpretiert.


Habla Ya Studentenpreis
Normaler Preis
Hin und zurück $50 pro Person $55 pro Person
Von Boquete nach Cerro Punta $75 - $125 pro Person $125 pro Person
Von Cerro Punta nach Boquete $75 - $125 pro Person $125 pro Person
Mit Übernachtung (von Boquete nach Cerro Punta) $150 pro Person $175 pro Person

REGISTRIEREN SIE SICH FÜR EINE GEFÜHRTE QUETZALWANDERUNG... »

Der Quetzal wurde als "der spektakulärste Vogel in der Neuen Welt" bezeichnet, aber heute ist er als Anhang I im Übereinkommen über den internationalen Handel mit gefährdeten Arten klassiert, was bedeutet, dass er vom Aussterben bedroht ist.


Add This
Zu den Favoriten hinzufügen oder die Seite teilen...

Zum Seitenanfang